Für Ärzte

Das interdisziplinäre Zusammenwirken von Gynäkologen, gynäkologischen Onkologen, Dermatologen, Zytologen und Pathologen bildet das Fundament unseres Kompetenzteams. Dabei arbeiten wir konsequent eng mit unseren zuweisenden Ärztinnen und Ärzten zusammen.

Medizin auf Gegenseitigkeit

Interdisziplinäre Konferenz

In unseren wöchentlichen Fachkonferenzen besprechen wir mit allen beteiligten Expertinnen und Experten die prä- und postoperativen Befunde und erstellen individuelle Therapiekonzepte für unsere Patientinnen und Patienten. Auch unsere zuweisenden Ärztinnen und Ärzte können an diesen interdisziplinären Fallbesprechungen teilnehmen.

Fort- und Weiterbildung

Der Schwerpunkt unserer Angebote zur Fort- und Weiterbildung liegt auf der Diagnostik und Therapie HPV-assoziierter genitaler Erkrankungen der Frau. Hierzu bieten wir Kurse zum Erwerb des Kolposkopiediploms, Kasuistiken verschiedener Krankheitsbilder, E-learning-Module und vertonte Vorträge zum Erwerb von CME-Punkten an.

Qualitätsindikatoren

Die Qualität unserer medizinischen Leistung evaluieren wir kontinuierlich und publizieren die Ergebnisse in Publikationen und auf unserer Homepage. Die Zufriedenheit unserer Patientinnen wird permanent mit Hilfe von Befragungen analysiert. Damit schaffen wir die Grundlage für weitere Verbesserungen unserer Arbeit.

Klinische Forschung

Durch klinische Forschung und interdisziplinäre Zusammenarbeit fördern wir die Fortentwicklung diagnostischer und therapeutischer Verfahren. Wir unterstützen den zügigen Erkenntnistransfer in die Praxis, um medizinischen Fortschritt schnell und qualitätsgesichert zum Patientenwohl zur Anwendung zu bringen.